Solidarity! GIN

limited edition  / VORVERKAUF-Zeitraum: 22.-30. April 2022

GIN ZUM GENIESSEn UND ZUM VERSCHENKEN. ZUM GUTES TUN UND ALS STATEMENT:

499 Flaschen für den guten Zweck: Mit jeder Flasche geht der Erlös von ca. 8€ an Projekte der Flüchtlingshilfe. Hierzu sammeln wir alle Bestellungen bis 30. April 2022, danach wird produziert: Jede Flasche wird von uns handschriftlich nummeriert und beklebt. Natürlich mit nachhaltigen Etiketten und Farben und in der klassischen klaren 500ml-Apotheker-Flasche. Die Auslieferung erfolgt im Mai 2022.

 

Grundlage für den SOLIDARITY! GIN LIMITED EDITION ist unser Gin BUTCHERS GARDEN. Mit seiner dezenten Wacholder-Würzigkeit und den fruchtig-floralen Noten passt er nicht nur hervorragend zum beginnenden Frühling, sondern vor allem zur Aussage dieses Benefiz-Produktes. Nicht ohne Grund haben wir das berühmte Streetart-Motiv THE FLOWER THROWER von BANKSY für diese Edition gewählt. Übrigens: Im Frühling genießen wir den Gin am Liebsten mit einem trockenen Premium Tonic Water, zwei großen Eiswürfeln, einigen Blaubeeren und einer Zitronenscheibe.

 

Tue Gutes und rede darüber. Oder gib Gutes weiter. Und so ist die Mindest-Bestellmenge zwei Flaschen und ein Einzelverkauf sowie ein nachträglicher Verkauf in unserem Concept-Store sind nicht vorgesehen!

 

BUTCHERS GARDEN GIN "Solidarity! Gin - Throwing Flowers"

70,00 €

  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

SOLIDARITY! PRIVATE LABEL BLACK EDITION - ALS KUNDENPRÄSENT ODER GIVEAWAY:

Ab einer Menge von 50 Flaschen erhältst Du unseren Gin in der PRIVATE LABEL BLACK EDITION: Auf der Vorderseite wird dann Dein Firmenname oder -Logo aufgedruckt und optional ist eine individuelle Beschriftung auf der Rückseite möglich. So wird mit dem Gin nicht nur ein Hilfsprojekt unterstützt, sondern das Produkt wird zu einem individuellen und exklusiven Mitarbeiter- oder Kundenpräsent. Nachhaltig und mit starker Botschaft.

 

Der Erlös von ca. 8€ pro Flasche geht an Projekte der Flüchtlingshilfe. Jede Flasche wird von uns handschriftlich nummeriert und beklebt. Natürlich mit nachhaltigen Etiketten und Farben und in der klassischen  500ml-Apotheker-Flasche. Produktionsdauer je nach Umfang ca. 2-6 Wochen.

 

Grundlage für den SOLIDARITY! GIN LIMITED EDITION ist unser Gin BUTCHERS GARDEN. Mit seiner dezenten Wacholder-Würzigkeit und den fruchtig-floralen Noten passt er nicht nur hervorragend zum beginnenden Frühling, sondern vor allem zur Aussage dieses Benefiz-Produktes. Nicht ohne Grund haben wir das berühmte Streetart-Motiv THE FLOWER THROWER von BANKSY für diese Edition gewählt. Übrigens: Im Frühling genießen wir den Gin am Liebsten mit einem trockenen premium Tonic Water, zwei großen Eiswürfeln, einigen Blaubeeren und einer Zitronenscheibe. 

 

BUTCHERS GARDEN GIN "Solidarity! Gin - Throwing Flowers" PRIVATE LABEL BLACK EDITION

1.750,00 €

  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

UNterstützte Projekte:

FLUCHTPUNKT NIEDERNHAUSEN

Im Fluchtpunkt Niedernhausen engagieren sich derzeit ca. 120 ehrenamtliche Helfer. Um die Arbeit besser zu strukturieren, gibt es mehrere Koordinatoren (Sprache, Sport, materielle Hilfen etc.). Die Gesamtkoordinatorin ist Patricia Garnadt von der evangelischen Kirchengemeinde.

 

Die Menschen, die nach Deutschland geflüchtet sind, benötigen anfangs schlicht und ergreifend Unterstützung bei der Bewältigung des täglichen (neuen) Lebens – Essen, Trinken und ein Dach über dem Kopf. Dann finden die ersten Schritte in der neuen Umgebung statt – Unterstützung bei Arzt- oder Behördengängen wird benötigt. Und schnell wird klar, dass man ohne Deutsch in Deutschland nicht wirklich weit kommt – eine Tatsache, die der großen Mehrzahl der Flüchtlinge durchaus bewusst ist! Bis „amtliche“ Programme greifen, unterrichten ehrenamtliche Deutschlehrer die deutsche Sprache – und dabei vermitteln sie auch jede Menge Alltagswissen! [...]


ASYLKREIS EPPSTEIN

Im März 2014 wurde der Asylkreis Eppstein von Hilde Picard und Dieter Neuhaus gegründet. Die Fluchtbewegungen auf der ganzen Welt stellen die Menschen in Europa vor neue Herausforderungen. Der Asylkreis will denen helfen, deren Weg in unsere Stadt geführt hat. Wir wollen, dass sich die Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten mussten, in ihrer neuen, für sie sehr fremden Umgebung wohlfühlen können. Sie sollen Vertrauen fassen und die Chance bekommen, sich ein neues, selbständiges Leben aufzubauen. Dabei möchten wir sie unterstützen.

 

Wir sind ein Zusammenschluss von Bürgern, die sich ehrenamtlich um die Flüchtlinge, die in den Gemeinschaftsunterkünften Eppsteins wohnen, kümmern und ihnen bei der Integration Hilfestellung geben. Auch die Ehrenamtlichen pflegen die Gemeinschaft untereinander, arbeiten eng zusammen, so dass niemand allein gelassen wird. Der Lenkungskreis koordiniert die Helfer.

 

Am 24.2.2022 griff Russland die Ukraine an. In der ehemaligen Sparkassenakademie finden Menschen, die aus der Ukraine flüchten mußten, eine Unterkunft. Volker Pottmann koordiniert diese Helfergruppe. [...]


Aktion DeutschlAnd hilft e.V.: Nothilfe Ukraine

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis von mehr als 20 Hilfsorganisationen, ruft zu Spenden auf. Die Bündnisorganisationen leisten den Menschen aus der Ukraine humanitäre Hilfe. Das Bündnis hilft den Menschen in der Ukraine, auf allen Stationen der Flucht und in den Ländern, in denen sie Schutz suchen.

 

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis von mehr als 20 deutschen Hilfsorganisationen, leistet den Menschen in der Ukraine und den Geflüchteten in Nachbarländern Hilfe. Viele der Bündnisorganisationen engagieren sich seit den 1990er Jahren für die Menschen in der Region.

 

[...]


Together for Slow Food Communities in Ukraine

Slow Food will raise funds to support Ukraine in two ways:

 1) Saving Ukrainian biodiversity. To support those farmers who, even in wartime, have not left their farms and continue to work under the most difficult conditions, risking their lives to preserve the animal breeds and plant varieties they grow in order to nourish their local community and feed the future. We are making a plea to the global Slow Food community to support them financially with a donation.

 2) Keeping knowledge alive. To create matching opportunities between Ukrainian Slow Food Community members and their counterparts throughout Europe, thus allowing for refugee farmers and food producers to be hosted by fellow producers to facilitate a meaningful opportunity for learning and exchange. Beekeepers to be matched with beekeepers, cheesemakers with cheesemakers, and so on. We believe this exchange will not only allow for Ukrainian food producers to keep practicing their trades in exile but will be a fruitful exchange of skills: skills which will be vital for the post-war reconstruction of the country. [...]

 


DER GIN IN DER LIMITIERTEN EDITION

Seit 2021 produzieren Sommelier Michael Kietzmann und das Team von KIEZ&KO mehrere Spirituosen. Zusammen mit einem befreundeten Brenner, einem Koch und einem Designer sind mehrere Produkte entstanden. Herzstücke sind THE BUTCHER GIN und BUTCHERS GARDEN GIN.

 

Grundlage für den SOLIDARITY! GIN LIMITED EDITION ist der BUTCHERS GARDEN GIN. Aller Anfang ist Wachholder. Wobei: die alkoholische Grundlage unseres Gins ist hochwertiges Getreide. Doch die wichtigste Zutat - die den Gin erst zum Gin macht - ist unser aromatischer Wacholder. Abgerundet und verfeinert wird der Gin mit ausgewählten Blüten, Früchten und Gewürzen.

 

Mit seiner dezenten Wacholder-Würzigkeit und den fruchtig-floralen Noten passt er nicht nur hervorragend zum beginnenden Frühling, sondern vor allem zur Aussage dieses Benefiz-Produktes. Nicht ohne Grund haben wir das berühmte Streetart-Motiv THE FLOWER THROWER von BANKSY für diese Edition gewählt. Jede Flasche wird von uns im Taunus beklebt und zuvor individuell beschriftet und nummeriert. Damit ist jede Flasche ein hochwertiges Unikat. Handcrafted in Germany.

 

Für den perfekten Gin & Tonic mit dem SOLIDARITY! GIN LIMITED EDITION empfehlen wir ein trockenes Premium Tonic Water, zwei großen Eiswürfel, einigen Blaubeeren und eine Zitronenscheibe. 



KIEZ&KO Agentur für nachhaltigen Genuss  /  Wiesbadener Straße 9  /  D-65527 Niedernhausen im Taunus  /  kontakt@kiezundko.de

Hoftreiben und Concept-Store bis 15. Juli 2022: FR 15-19 & SA 10-14